Mein Lesemonat März 2020

Tatsächlich hatte ich im März eine kleine Leseflaute, sodass ich tatsächlich nur ein Buch gelesen habe… Aber das kann ich absolut guten Gewissens als Monatshighlight bezeichnen.

– Mein Monatshighlight März 2020 –

#1 „Gods of Ivy Hall: Cursed Kiss“ von Alana Falk

„Cursed Kiss“, der Auftakt der Gods of Ivy Hall-Dilogie, hat mir wirklich gut gefallen.

Zwar fand ich, dass aus der Geschichte leider nicht das volle Potential ausgeschöpft wurde, aber ialles in allem hat mir die Story rund um Erin und Arden wirklich gut gefallen. Vor allem das Ende hat mich dann richtig geflasht gehabt.

Ein Gedanke zu “Mein Lesemonat März 2020

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.